Alles über den TMX® Campus

Innovative Ausbildungen, einzigartige Live-Vorträge sowie Wissenspakete und Workshops – all das findest Du hier auf unserem TMX® CAMPUS!

Warum TMX® und WARUM TMX® Campus

Als Initiator der Trigger-Eigenbehandlung hat TMX® 2016 den Trigger TMX® ORIGINAL auf den Markt gebracht. Dies hat die Gesundheits- und Fitnessbranche ein Stück weit neu definiert. Stillstand kommt für uns aber nicht in Frage! Seit seiner Unternehmensgründung entwickelt sich TMX® fortlaufend weiter und ist heute bereits wichtiger Partner von zahlreichen Fitnessclubs und Physiopraxen.

Wir möchten Trainer:innen, Therapeut:innen und alle Interessierten mit dem ganzheitlichen („holistischen“) TMX®-Konzept vertraut machen. Unser Ziel dabei ist, die Menschen aufzuklären und sie gleichzeitig anzulernen, ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden selbst in die Hand zu nehmen. Dabei fußt unser Wissen auf den Erkenntnissen von Wissenschaft und jahrelanger therapeutischer Erfahrung und ist stets auf dem neuesten Stand.

Im TMX® CAMPUS findest Du Aus- und Weiterbildungen, Live-Vorträge, Wissenspakete u.a. zu den Themenbereichen Faszien- und Schmerztherapie, Regeneration, Schlaf, und Psychosomatik.

Zu den Ausbildungen

Das lernst du beim TMX® Campus

Du willst noch mehr wissen?

Schreib uns

Dein Experte bei TMX®

Thomas Marx

Thomas Marx

Physiotherapeut, Osteopath, Kinderosteopath, Chiro- und Heilpraktiker, ehem. Physiotherapie- und Osteopathiedozent

Der Kopf, der hinter dem TMX Campus steckt

Thomas Marx ist Visionär und der Gründer der TMX Trigger GmbH und Initiator des TMX® Campus. Mit seiner Gemeinschaftspraxis für Physiotherapie und Osteopathie bildete er nicht nur einen Stützpunkt für Olympia- und Spitzensportler:innen aus sämtlichen Sportarten, sondern er steht auch weiterhin in enger Zusammenarbeit mit der deutschen Sporthochschule Köln.
Vielen Menschen kann mit einer konventionellen Behandlungsmethode gegen Schmerzen nicht geholfen werden, da Probleme oftmals nur oberflächlich behandelt werden. Daher wollte Thomas Marx einen „mobilen Physiotherapeuten“ erschaffen, der die Ursache(n) von Schmerzen in Eigenbehandlung an der Wurzel bekämpfen kann. Aus dieser Vision heraus entstand das erste TMX® Trigger-Produkt, der TMX® TRIGGER ORIGINAL.
Seine langjährige therapeutische Erfahrung und sein Wissen gibt Thomas Marx auch als Autor in Fachmagazinen, Workshops, Schulungen und Onlineprogrammen weiter.

Es ist seine Passion und Berufung, die Menschen mit seinem Wissen über unser ganzheitlich zusammenhängendes Körpersystem aufzuklären und ihnen Anleitungen zur Selbstbehandlung an die Hand zu geben, die ursächlich, ganzheitlich und nachhaltig von Schmerzen befreien.

Das TMX® Team

Wissensvermittler

Jan Kulmann

Jan ist Sportwissenschaftler, Sport- und Bewegungstherapeut, TMX® MASTER, zertifizierter Feldenkrais-Lehrer, Functional Myofascial Trainer, Atem-Coach, Experte für neurozentriertes Bewegungstraining.

Bei TMX® agiert er als Headcoach und lässt seine jahrelange Erfahrung als Sport- und Bewegungstherapeut für orthopädische Patienten und Athleten mit Schmerz- und Performance-Probleme in die TMX® Ausbildungen einfließen. Mit seiner neurointegrativen und lernorientierten Herangehensweise verfügt er über einen einzigartigen Ansatz.
Seine Passion ist es das Wissen um ganzheitliche Zusammenhänge weiterzugeben und neuartige Ansätze für Training und Therapie zu entwickeln.

Dr. Robert Schleip

Robert Schleip ist Humanbiologe und Dipl.- Psychologe. Sein Fachgebiet ist die Faszienforschung und zählt in diesem Fachgebiet zu den führenden Forschern weltweit.
Er ist seit 2008 Direktor der Fascia Research Group, Division of Neurophysiology an der Universität Ulm.

TMX® arbeitet mit namenhaften Partnern und den renommiertesten Faszienforschern zusammen und ist Vorreiter der neuen faszialen Eigenbehandlung.
Produkte, Konzepte, Kurse basieren auf den neuen Erkenntnissen der Behandlung von tiefliegenden myofaszialen Septen.

„Das Besondere ist, dass innerhalb des Septums der Ursprung eines Großteils vieler Verklebungen (Fibrotisierungen) der myofaszialen Faszien stattfindet – man kann sagen, dort fängt offenbar das Unheil der meisten Verklebungen des myofaszialen Systems an.“
– Dr. Robert Schleip –

Dr. Burak Yildirim

Dr. Burak Yildirim ist Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin mit den Schwerpunkten konservative Therapie und funktionelle Diagnostik. Zusätzlich zu seiner Praxis ORTHO SPORTS LAB in Pulheim, ist er als Mannschaftsarzt von Bayer 04 Leverkusen in der Fußball Bundesliga tätig. Sein Schwerpunkt liegt in der Behandlung akuter und chronischer Muskel-Sehnenbeschwerden und der funktionellen sowie regenerativen Betreuung. Dr. Yildirim, der zuvor bereits als Arzt für den DFB gearbeitet hatte, war bei Bayer 04 unter anderem mehr als 15 Jahre Trainer im Nachwuchsbereich.

André Alesi

André Alesi, ist Gesundheitswissenschaftler und Geschäftsführer des Instituts für Schlaf und Regeneration. Ziel dieses „Think-Thank“ ist es, die Bedeutung von Schlaf und Regeneration für die persönliche und kollektive Gesundheit in die Gesellschaft zu tragen. Das Institut sieht sich als Schnittstelle zwischen Forschung, Wissenschaft und Medizin einerseits und Verbrauchern, Unternehmen, Athleten andererseits. Die Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Betrieblichen Gesundheitsförderung, in der Betreuung von (Spitzen-) Athleten und Personen mit hohen Leistungsanforderungen, in der Diagnostik und Prävention von Schlafproblemen, sowie in der Entwicklung und Qualitätssicherung von Produkten und Dienstleistungen im Bereich Schlaf und Regeneration.

Luisa

Als Fitness & Health Coach möchte sie mit dem Fokus auf Mobility, Training und Triggern Personen helfen, sich geschmeidiger und schmerzfreier im Alltag zu bewegen.
Eine bessere Mobility überstützt eine bessere Performance – egal ob im Alltag oder beim Training.
Das Thema Triggern ergänzt das Thema Mobility und Beweglichkeit, weshalb wir von Lu- Coaching zusammen mit TMX® den Trigger Guide veröffentlicht haben. Durch das Lösen von Triggerpunkten sowie Verspannungen und zusätzlichen gezielten Mobility Übungen, kann nicht nur die aktive Beweglichkeit verbessert werden, sondern auch die Körperhaltung und das allgemeine Wohlbefinden

Für alle Fälle

Dein Ansprechpartner

Nils Emmert

Nils ist HEAD OF EDUCATION und der Leiter des TMX® CAMPUS. Er ist seit über 14 Jahren im Sport- und Gesundheitsbereich tätig und arbeitet seit einigen Jahren erfolgreich als selbständiger Personal Trainer. Mit seinem Ansatz verfolgt er die Mission die körperliche Gesundheit wiederzuerlangen, beizubehalten und zu fördern.
Aus diesem Grund ist er 2018 auf TMX® gestoßen und hat dort die unterschiedlichen Ausbildungen absolvieret und teilt dieses Wissen mit seinen Kunden.
Für TMX® ist er zudem als Ansprechpartner rund um den Campus tätig und übernimmt das gesamte Community-Management.