|

Ein Beispiel aus der Praxiserfahrung: Warum den Fuß triggern, wenn ich Schulterschmerzen habe?

Eine gesunde Fußstatik trägt zu einer besseren Gesamtstatik des menschlichen Körpers bei. Mit den TMX®-Produkten (v.a. TMX® META und TMX® TRIGGER) können wir myofasziale Triggerpunktketten, die sich vom Fuß bis zur Schulter erstrecken, gezielt behandeln. Es ist also durchaus möglich, Schulterbeschwerden erfolgreich mit dem Triggern des Fußes entgegenzuwirken.

Von |2022-07-14T20:50:30+02:00Juni 24th, 2022||Kommentare deaktiviert für Ein Beispiel aus der Praxiserfahrung: Warum den Fuß triggern, wenn ich Schulterschmerzen habe?

Wann sollte ich mit Akupressur vorsichtig sein bzw. welche Kontraindikationen gibt es?

Du solltest bei der Verwendung der TMX®-Trigger darauf achten, nicht in eine Entzündung oder akute Verletzung zu triggern. Anzeichen für eine Entzündung sind Rötung, Schwellung und Wärme. Zudem sollten Knochen nicht getriggert werden, ebenso wenig das Gesicht oder der Bauchraum.

Von |2022-07-14T20:48:24+02:00Juni 24th, 2022||Kommentare deaktiviert für Wann sollte ich mit Akupressur vorsichtig sein bzw. welche Kontraindikationen gibt es?

Wie kann ich die Regeneration von Sportler:innen mit dem TMX® verbessern?

Die TMX®-Produkte können verwendet werden, um das vegetative Nervensystem gezielt zu beeinflussen. Es gibt eine ganze Reihe von Techniken, um den Parasympathikus zu aktivieren und den Sympathikus „herunterzufahren“ – dementsprechend kann die Regeneration von Sportler:innen gezielt und effektiv beeinflusst werden.

Von |2022-07-14T20:47:59+02:00Juni 24th, 2022||Kommentare deaktiviert für Wie kann ich die Regeneration von Sportler:innen mit dem TMX® verbessern?

Wie funktioniert das Balancesystem zwischen Sympathikus und Parasympathikus, was hat es mit Schmerzen zu tun und wie kann ich es über Akupressur beeinflussen?

Das vorweg: Das vegetative Nervensystem muss in Balance gehalten werden! Streben wir in unserem Alltag ausschließlich nach dem Prinzip „immer höher, immer weiter“, dann gewinnt der Sympathikus Überhand. Was bedeutet das für uns? Ein ständig präsenter und in Aktion seiender Sympathikus hat zur Folge, dass dem Parasympathikus nicht ausreichend Zeit gelassen wird, richtig aktiv zu [...]

Von |2022-07-14T20:47:23+02:00Juni 24th, 2022||Kommentare deaktiviert für Wie funktioniert das Balancesystem zwischen Sympathikus und Parasympathikus, was hat es mit Schmerzen zu tun und wie kann ich es über Akupressur beeinflussen?

Wie kann ich erkennen, ob die körperlichen Probleme meiner Klient:innen eine myofasziale Ursache haben?

Eine Möglichkeit sind z.B. Bewegungstest. Allerdings sind diese sind ganzheitlich ausgerichtet und dementsprechend nicht im Sinne von TMX. Wir betrachten den Menschen vor uns in seiner Ganzheitlichkeit. Daher auch vermitteln wir eine ganzheitliche Betrachtungsweise des Menschen, die sowohl physiotherapeutische, schulmedizinische und osteopathische Sichtweisen zu EINEM Konzept vereinen. Aus einem solch ganzheitlichen Konzept lässt sich dezidierter [...]

Von |2022-07-14T20:46:59+02:00Juni 24th, 2022||Kommentare deaktiviert für Wie kann ich erkennen, ob die körperlichen Probleme meiner Klient:innen eine myofasziale Ursache haben?

Wie hängen übersteuerte myofasziale Anspannungsmuster in den Septen mit un-seren alltäglichen Gewohnheiten und Stress zusammen?

Tatsächlich gibt es unzählig Gründe, warum und wie wir Stress wahrnehmen. Das können „psychologische Ursachen“ sein, wie z.B. Stress im Beruf oder innerhalb der Familie, Drucksituation(en), Kummer… Auch „sportliche Gründe“ können Stress wahrnehmbar machen, z.B. durch akute oder chronische Überlastung(en). Fehlende Regeneration und Schlafmangel lösen ebenfalls Stress in unserem Körper aus. Unser Gehirn nimmt diese [...]

Von |2022-07-14T20:46:29+02:00Juni 24th, 2022||Kommentare deaktiviert für Wie hängen übersteuerte myofasziale Anspannungsmuster in den Septen mit un-seren alltäglichen Gewohnheiten und Stress zusammen?

Warum sind körperliche Schmerzen zu einem Großteil auf in der Tiefe liegende myofasziale Verspannungen zurückzuführen?

Stress äußert sich häufig im Bewegungsapparat, genauer gesagt in den tief liegenden Faszien (dem myofaszialen Septum). Sind wir gestresst, zieht sich das myofasziale Septum zusammen – unangenehme Folge: Schmerzen werden verursacht.

Von |2022-07-14T20:46:02+02:00Juni 23rd, 2022||Kommentare deaktiviert für Warum sind körperliche Schmerzen zu einem Großteil auf in der Tiefe liegende myofasziale Verspannungen zurückzuführen?

Warum kann ich mithilfe von speziellen Trigger- /Akupressur-Techniken und Dehnmethoden eine Besserung der Symptomatik erzielen?

Die Ursache vieler myofaszialer Verklebungen entsteht in der Tiefe. Aus diesem Grund müssen wir bei der Behandlung stets darauf achten, an diese Quelle in der Tiefe heranzukommen. Nur das Triggern in der Tiefe löst die zu Beschwerden führenden Verklebungen effektiv und langfristig. Begleitende Bewegungsübungen lösen sogenannte Scherkräfte aus, die zu einer weiteren Entspannung beitragen. Die [...]

Von |2022-07-14T20:45:43+02:00Juni 23rd, 2022||Kommentare deaktiviert für Warum kann ich mithilfe von speziellen Trigger- /Akupressur-Techniken und Dehnmethoden eine Besserung der Symptomatik erzielen?

Was ist der therapeutische Nutzen der TMX-Trigger und worauf ist bei der Verwendung zu achten?

Der Nutzen der TMX®-Trigger liegt auf der Hand: Du kannst Dich – wie dies ein Therapeut/ eine Therapeutin in der Praxis tun würde – Zuhause selbst behandeln, um myofasziale Verspannungen zu lösen. Fachmännisch angeleitet mithilfe unserer professionellen Tutorials, auf die du kostenfrei und ganz leicht durch den in den Triggern integrierten NFC-Chip zugreifen kannst, bist [...]

Von |2022-07-14T20:44:50+02:00April 7th, 2022||Kommentare deaktiviert für Was ist der therapeutische Nutzen der TMX-Trigger und worauf ist bei der Verwendung zu achten?

Welche Themen werden in dieser Ausbildung behandelt?

Die TMX® COACH-Ausbildung bildet die Grundlage der TMX-Ausbildungen für alle Therapeut:innen, Trainer:innen, Coaches und Lehrer:innen. Den Kern der eintägigen Ausbildung, an deren Ende Du ein Zertifikat in den Händen halten wirst, bilden osteopathisches Wissen (Fokus: Ursachen-Ketten) und ganzheitliche Betrachtungsweise, neuste Erkenntnisse aus der Faszienforschung sowie Triggerpunkttherapie auf höchstem Niveau. Du profitierst von langjähriger therapeutischer Expertise [...]

Von |2022-07-14T20:43:53+02:00April 7th, 2022||Kommentare deaktiviert für Welche Themen werden in dieser Ausbildung behandelt?
Nach oben